Die CVP im Aufwind

Die Resultate für die CVP in den Regierungs- und Grossratwahlen sind für die CVP sehr erfreulich. Wir konnten den Wähleranteil wie bei den letzten Wahlen erhöhen. Dieser Trend ist auch in Hägglingen deutlich spürbar. Wir sind klar die zweitstärkte Partei in unserem Dorf. Die Mitte wird wieder gestärkt. Die CVP konnte im Parlament einen Sitz gewinnen und Markus Dieth hat das beste Resultat bei den Regierungsratswahlen erreicht. Ein Gewinn für die Sachpolitik und ein Fingerzeig für die polemischen Exponenten verschiedener Parteien.

Hier noch die gewählten Kandidatinnen und Kandidaten:
Aarau: Andre Rotzetter, Buchs, bisher
Baden: Roland Kuster, Wettingen, bisher | Michael Notter, Niederrohrdorf, bisher | Edith Saner, Birmenstorf, bisher | Susanne Voser, Neuenhof, bisher | Michael Wetzel, Ennetbaden, bisher
Bremgarten: Karin Koch Wick, Bremgarten, bisher | Harry Lütolf, Wohlen, bisher | Rita Brem-Ingold, Oberwil-Lieli, neu
Brugg: Jürg Baur, Brugg, bisher
Laufenburg: Werner Müller, Wittnau, bisher
Lenzburg: Maya Bally, Hendschicken, bisher
Muri: Ralf Bucher, Mühlau, bisher | Franziska Stenico, Beinwil (Freiamt), bisher
Rheinfelden: Alfons Paul Kaufmann, Wallbach, bisher
Zofingen: Hans-Ruedi Hottiger, Zofingen, bisher
Zurzach: René Huber, Leuggern, bisher | Andreas Meier, Klingnau, bisher

Vielen Dank an alle Wählerinnen und Wähler der Mitte.